burn brighter.
i'll scream at the top of my lungs to make you hear & i'll scream at the top of my lungs to make you

der herr und ich sind offiziell immernoch kein paar. das ist okay, ich brauche zur zeit kein label, solange er mich vor seinen und meinen freunden genauso behandelt, wie wenn wir zu zweit sind - und das macht er. der großteil fragt natürlich, was wir sind. generell bin ich auch eher ein mensch, der sowas gerne definiert hat. in diesem fall aber habe ich das gefühl, dass es mittlerweile zumindest für uns beide keine rolle spielt und nur die neugier der anderen befriedigen soll.

wir haben also wiedermal das wochenende miteinander verbracht; er hat meine mitbewohnerin und gute freunde von mir kennengelernt, ich ebenfalls einige seiner menschen. gemütliche scrabbleabende in einer bekannten musikkneipe in der studentenstadt. sonntag war dann der tag nur für uns, und wir haben dass auch ausgiebig genutzt.
wir planen auch schon längerfristig und konkreter, was alles auf eine gemeinsame zukunft hindeutet. ich renne immernoch wie ein honigkuchenpferd grinsend durch die gegend und gehe diversen menschen schon auf den sack.
wer hätte gedacht, dass der herr auf dieser party auftaucht und dann auch noch mich wahrnimmt, kennen- und mögen lernt?
13.1.14 22:53


i never thought i'd see you so close to me

der herr bringt mein herz immernoch zum hüpfen. haben ein ganzes wochenende miteinander verbracht, waren im zoo, gemütlich essen und hatten sehr viel spaß. auch sehr gefreut haben ihn & seinen mitbewohner meine chocolate chip cookies (natürlich vegan!) (zitat des mitbewohners "noch besser hätten sie geschmeckt, wenn ich wüsste, dass dafür tiere hätten leiden müssen" ... ich würde behaupten, daran kann man ungefähr die charaktere darstellen - sehr ironisch).
wir schreiben weiterhin sehr intensiv und mittwoch sehen wir uns wieder.
selbst zärtlichkeiten gab es schon in der öffentlichkeit. ohja.
ich würde das alles schon als sehr sehr sehr gutes zeichen deuten. auch dass wir mittlerweile schon pläne für die nächsten monate schmieden würde ich als durchweg positiv bewerten. wir werden sehen, wie das alles weiter laufen wird, doch ich voller guter dinge & genieße einfach die zeit mit ihm. besonders steht das thy art is murder konzert im raum - was unglaublich großartig wäre!
uuuund mit zu defeater kommt er warscheinlich auch!


6.1.14 20:23


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de